Kategorie-Archiv: Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung des Bürgervereins 2015

Zahlreiche Aktivitäten für 2016 geplant

Bei der Mitgliederversammlung am 9. November 2015 gab Maic Ullmann, Vorsitzender des Bürgervereins, einen Rückblick auf die letzten 12 Monate. Die Bildpräsentation über durchgeführte Aktionen machte unterschiedliche Angebote deutlich. Einige Beispiele seien hier aufgezeigt: Bahnfahrt nach Hildesheim mit Stadt- und Domführung (33 Pers.), Hamburg-Tour mit Stadtrundgang sowie Hafenrundfahrt (30 Pers.), Besuch im NDR-Funkhaus Hannover mit einer „Weststadt-Sendung“ in der beliebten „NDR-Plattenkiste“, Sommerferienfest an der Traunstraße mit der AGeWe – und natürlich das 20jährige Jubiläum des Bürgervereins am Platz vor der Emmauskirche am 9. Mai.

Des weiteren wurde über den Sachstand zum „Nachbarschaftszentrum“ (Ecke Elbe-, Saalestraße) – vgl. dazu die Ausführungen in „Weststadt aktuell“ – informiert. Das 10jährige Bestehen der „Plattdeutschen Teestunde“ im KulturPunktWest stellte Hans-Werner Quast, der Initiator, vor.

Kassenwartin Heide Quast gab einen Überblick zur finanziellen Situation.

Wolfgang Weber, Fahrradbeauftragter, stellte wieder die 13 Radtouren vor:

Es ging beim „Westen fährt ab“(2. Di) und „Feierabendradeln“ (4. Do) in die nähere Umgebung. Die Saison erstreckt sich jeweils von April bis September.

Außerdem führten erneut drei Ganztagstouren durch unsere Harz-Heide-Region. Diesmal waren die Velpker Schweiz westlich von WOB, Salzgitter-Bad und die Südheide ein lohnenswertes Ziel.

Besprochen wurden außerdem die für das neue Jahr vorgesehenen Aktionen:

Informationen bei ALBA, Besuch der Brauerei Oettinger, Führung bei MAN in Salzgitter, Ausflug nach Helmstedt, Bahnfahrt nach Bremerhaven (u.a. Auswandererhaus) und das Sommerferienfest der AGeWe.

Bezirksbürgermeister Ulrich Römer vermittelte einen Überblick von der Flüchtlingssituation stadtweit, aber auch in der Weststadt.

Neuwahlen finden satzungsgemäß wieder im November 2016 statt.

Edm. Heide