Kategorie-Archiv: Radtouren

Fahrradtermine des Bürgervereins

Bereits seit über 15 Jahren bietet der Bürgerverein Weststadt das
„Feierabendradeln für alle“ an.

Einerseits geht es „Auf grünen Wegen“ (Do) um Braunschweig, andererseits in
unterschiedliche Richtungen (Di) im Südwesten u.a. Jede der Radtouren umfasst ca. 25 km, so dass mit Pausen etwa 2 1/2 Stunden zusammen kommen. Das Tempo ist so vorgesehen, dass jede(r) Interessierte hier auch mitfahren kann.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Es entstehen keine Kosten.
Wer gern das Ende der Tour gemeinsam in einer Gaststätte verbringen möchte,
ist zum Ausklang herzlich eingeladen.

Termine „Der Westen fährt ab“:
Jeweils Dienstag, Treffpunkt Alsterplatz um 17.30 Uhr – Nähe
Wilhelm-Bracke-Gesamtschule. Wolfgang Weber ist für die Diensttagstouren
zuständig.
10. April um 17.30 Uhr
8. Mai – 12. Juni – 10. Juli – 14. August – 11. September – 9. Oktober

Termine „Auf grünen Wegen“:
Jeweils Do, Treffpunkt gegenüber dem Stadtbad, Nimesstraße um 17.30 Uhr
Organisation: Eckhard Becker
18. Mai – 21. Juni – 19. Juli – 16. August

Edmund Heide, Heimatpfleger

Radtour in den Westen

Bürgerverein bietet Fahrten an
Wie bereits seit dem Jahr 2000 lädt der Bürgerverein Weststadt alle ein, um die unmittelbare Umgebung besser kennen zu lernen.
Am 10. Juni 2014 führte Heimatpfleger Edmund Heide eine 22-er Gruppe zum „Kanaldorf marina“ nördlich von Bortfeld. Vom Alsterplatz an der IGS ging die sommerliche Tour durch den Westpark in das Neubaugebiet Lamme Ost und dann in die „Lammer Heide“ gen Norden nach Bortfeld. Die „Marina“ mit ihren 70 sehenswerten Häusern ist noch im Entstehen. – Zurück führte uns die Strecke am SZ-Seitenkanal nach Sonnenberg und Timmerlah bis nach Broitzem – und schließlich in die Weststadt.
Edmund Heide