Schlagwort-Archiv: Flagfootball

1. Football-Olympiade in der Weststadt

Vier Mannschaften kämpften in den sechs olympischen Flagfootball-Disziplinen um den Sieg: Wettrennen, vollständige Pässe in fünf Minuten, Weitschuss-Wettrennen, Snappen-Wettrennen, Fieldgoal-Wettbewerb und Flaggenziehen. Auf dem schönen Platz des SC Victoria begann ein heißer Kampf. Die Trainer der Lions, Patrick Tapper, Pascal Hohenberg, Harald Binzeck und Sören Wendland, schworen ihre Schützlinge auf den Wettbewerb ein. Am Ende konnte es nur einen Gewinner geben: Fabian, Tim und Daniel, die von Harald Binzeck trainiert wurden, gewannen die 1. Football-Olympiade. Doch alle teilgenommenen Kinder erhielten zur Belohnung einen Pokal in Form eines Football-Spielers, die von der AWO gesponsert wurden. AWO-Ortsvereinsvorsitzender Jörg Hitzmann und Maic Ullmann vom Bürgerverein Weststadt überreichten die Pokale an die erschöpften, aber glücklichen Kinder. Anschließend konnten sich die Kinder, Trainer, Eltern und Zuschauer bei einer leckeren Bratwurst stärken. Auf eine Wiederholung dieser sportlichen Veranstaltung freuen sich alle Beteiligten.

Fotos: Stefan Attmann

Welches Viertel hat die beste Football-Mannschaft?

Stadtviertel-Flag-Football-Turnier

Stadtviertel-Flag-Football-Turnier

Am Freitag, 15.8. laden der Bürgerverein und die New Yorker Lions zu einem Viertel-Flag-Football-Turnier auf dem Gelände des SC Victoria. Was bitteschön ist Flag-Football? Es ist eine Variante des „echten“ Footballs, das ihr jedes Wochenende im Stadion sehen könnt. Es wird körperlos gespielt, deshalb braucht ihr auch keinen Helm oder Rüstung zu tragen. Um den Gegner zu stoppen, muss dafür ein Tuch (deshalb Flag) aus dem Hosenbund gezogen werden. Das Turnier wird im Modus Fünf gegen Fünf gespielt.

Wir suchen Mädchen und Jungen ab 11 Jahren aus allen fünf Vierteln der Weststadt (Ems, Donau, Isar, Rhein, Elbe), die im August gegeneinander antreten möchten. Doch auch Kinder und Jugendliche aus ganz Braunschweig sind herzlich willkommen! Kommt einfach am Freitag, 01.08. um 10 Uhr zum SC Victoria und seid beim ersten Training dabei. Bei dann sicher schönem Wetter wird es zunächst eine Einweisung in die gar nicht so komplizierten Spielregeln geben. Die Anmeldung beim Training ist verbindlich. Am Freitag, 08.08. um 10 Uhr findet das zweite Training statt.

Der Bürgerverein und der SC Victoria veranstalten am Turnier-Tag ein kleines Sommerfest für die ganze Familie. Und wer weiß, vielleicht gibt es dann auch die ein oder andere Überraschung und es schaut ein Lions-Spieler vorbei und unterschreibt Autogramme.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Maic Ullmann