Schlagwort-Archiv: Plattdeutsche Teestunde

17. Plattdeutsche Teestunde

Pl_Teestunde_17_1Zum bereits 17. Mal fand die beliebte Plattdeutsche Teestunde im gemütlichen Kaminzimmer des Kulturpunkt West mit 62 begeisterten Teilnehmern statt. Neben der musikalischen Begleitung von Fritz und Franz am Akkordeon und den gemeinsamen Gesängen gab es wieder unterhaltsame und nachdenklich Beiträge von Frau Schulz, Frau Schaller, von Frau Lux in schlesischer Mundart, von Herrn Ahlers, Herrn Dohrendorf aus Meine und Herrn Füllekrug, der einen alten Text in Platt mit Weststadt-Bezug umgeschrieben hatte. Heide Quast vom Bürgerverein überreichte Frau Schulz zu ihrem 80. Geburtstag ein Blumenpräsent. Frau Schulz hatte noch nie eine Plattdeutsche Teestunde verpasst! Nach anderthalb Stunden fröhlichen Beisammenseins gingen die Gäste zufrieden nach Hause und können sich schon jetzt auf die nächste Plattdeutsche Teestunde am 14. November um 16 Uhr im Kulturpunkt West freuen!Pl_Teestunde_17_2